Material Revolution

NACHHALTIGE UND MULTIFUNKTIONALE MATERIALIEN FÜR DESIGN & ARCHITEKTUR SASCHA PETERS, HAUTE INNOVATION, BERLIN, 2010

Blumenvasen aus Algenfasern, Handyschalen aus Baumrinde, Särge aus Mandelschalen, Mosaike aus Kokosnüssen oder Fahrradrahmen aus Bambus: So lauten einige der prominentesten Indizien für eine Entwicklung, die in der nächsten Zeit einen revolutionären Charakter haben wird. Naturmaterialien, Recyclingwerkstoffe und ressourcenschonende Produktkonzepte sind im Vormarsch.

ISBN 987-3-0346-0575-5

Weitere Beiträge,
die sie interessieren könnten

Verpackungszentrum Graz gewinnt beim Energy Globe Award

Kompostierbare Netzverpackungen aus Cellulose für Supermärkte.
Unsere Erde erstickt im Müll. Die größten Übeltäter sind Plastikverpackungen, die auf Halden und in den Weltmeeren große ...

Beitrag lesen

Bionierinnen verpacken ihren Erfolg ganz natürlich

Die Idee allein ist zu wenig. Damit aus einem Einfall kein Reinfall wird, muß ein Geistesblitz erst auf dem Markt zünden. Die beiden Schwestern Susanne Meininger und Bettina Reichl forschen und ...

Beitrag lesen

Biopioniere

Zunächst sei vorweggenommen, dass sie kürzlich eine Weltneuheit auf den Markt gebracht haben, dass sie seit einem Vierteljahrhundert vor Ideen sprühen, dass sie seit über 20 Jahren – für einen ...

Beitrag lesen