Green Packaging

Creative Industries Styria,
Website Graz UNESCO City of Design, 2014

Seit mehr als einem Jahr sind diese kompostierbaren Netzverpackungen für Obst und Gemüse für die Biomarken von REWE und HOFER erfolgreich im Einsatz und ersparen damit der Umwelt einige Tonnen an Plastikverpackungen jährlich.

Weitere Beiträge,
die sie interessieren könnten

Ultra Materials

Materials are the single most important underpinning of all that is innovative in 21st-century design.

Beitrag lesen

Netzstrümpfe für Zwiebeln, Rüben und Kartoffeln

Aus Algen, Zuckerrohr oder Forstabfällen wird eine umweltbewußte Verpackung. „Wir müssen raus aus dieser Chemiewelt“, sagen zwei Schwestern aus Graz. Porträt zweier „Bionierinnen“.

Beitrag lesen

Natürlicher Look für frische Früchte und junges Gemüse

Es muss ja nicht immer ein Plastikbeutel sein. Nicht zuletzt aus diesem Grund arbeitet COOP seit vielen Jahren mit dem VPZ ...

Beitrag lesen