Markus Kainer übernimmt die Geschäftsführung für den Bereich Packnatur®

In den letzten drei Jahren hat er den Erfolgskurs des VPZ wesentlich mitgestaltet...

Seit drei Jahren bereichert Markus Kainer das Team des VPZ als Projektmanager Packnatur®. Er war in leitenden Marketing-Positionen bei Tchibo und Kika, bevor er das Unternehmen IM Polymer GmbH gründete und sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Biokunststoffen konzentrierte. In den letzten drei Jahren hat er den Erfolgskurs des VPZ wesentlich mitgestaltet, um sich herum ein wunderbares Netzwerk aus MitarbeiterInnen und GeschäftspartnerInnen für den internationalen Vertrieb unserer Packnatur® Netzverpackungen aufgebaut und die Exportquote von 8 auf 42% steigern können. Seit März 2019 ist er zweiter Geschäftsführer des VPZ und leitet das Geschäftsfeld Packnatur®, das er sicher in eine sonnige Zukunft führen wird.

Weitere Beiträge,
die sie interessieren könnten

Das Gramm - Unverpacktes nach Maß

Seit 30.4.2016 hat der erste verpackungsfreie Lebensmittelladen in der Grazer Innenstadt geöffnet. Sarah Reindl und Verena Kassar bieten im „Gramm“ umweltbewussten KonsumentInnen regional ...

Beitrag lesen

Material Revolution

Blumenvasen aus Algenfasern, Handyschalen aus Baumrinde, Särge aus Mandelschalen, Mosaike aus Kokosnüssen oder Fahrradrahmen aus Bambus: So lauten einige der prominentesten Indizien für eine ...

Beitrag lesen

Verpackungszentrum Graz gewinnt beim Energy Globe Award

Kompostierbare Netzverpackungen aus Cellulose für Supermärkte.
Unsere Erde erstickt im Müll. Die größten Übeltäter sind Plastikverpackungen, die auf Halden und in den Weltmeeren große ...

Beitrag lesen